Start unseres Saatgut-Vermehrungsprojekts

Am 29. Juni 2023 sprach Dr. Daniele Ganser in Lauterach mit Leo Simma und Dr. Rainer Rothfuss über Saatgut und Lebensmittelabsicherung, darüber, warum es wichtig ist, Lebensmittel regional und unabhängig von multinationalen Großkonzernen zu produzieren, warum aktuell in Vorarlberg eine Saatgutbibliothek als Gemeinschaftsprojekt entsteht und was diese Themen mit Frieden und Freiheit zu tun haben. Wir freuen uns sehr über dieses tolle Interview!

Nach dem tollen Event im Spielboden mit dem Film von Vandana Shiva haben sich am Mittwoch, den 14. Juni, über 30 (!) Interessierte im L8 eingetroffen. Nach kurzer Begrüßung und Einführung durch Leo hat uns unsere Alexandra durch den Abend geführt.

Mit Patrick Kaiser, erfahrener Experte und Initiator eines ähnliches Projekts in Tettnang (www.tatgut.dewww.genbaenkle.de/) wurden das Ziel, das Projekt Saatgutabsicherung für Vorarlberg mit eigener Saatgutbibliothek abgesteckt. Patrick Kaiser, Geoökologe, Saatgut- und Pflanzenzüchter, sowie leidenschaftlicher Sortenerhalter hat uns von seinen Erfahrungen einer Reise nach Indien auf dem Tandem erzählt. Wir hörten von kulinarischen Genüssen, einer unglaublichen Sortenvielfalt, von Permakultur, Kreislaufwirtschaft, Solidarischer Landwirtschaft, den Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft und vom Tun.

Saatgutvermehrung ist keine Hexerei. Die Natur beschenkt uns mit einer unglaublichen Fülle, eine Salatpflanze produziert über 10.000 Samen. Wir konnten spüren, wie viele schon in den Startlöchern scharren und gleich mit mehr Wissen ausgestattet werden wollen. Armin, Franz, Helmut und Daniel, bereits erfahrene vorarlberger Saatgutzüchter, haben uns ihr Wissen und tatkräftige Unterstützung für Kooperation, Gartenführungen und Kurse zugesichert. Wir freuen uns, mit unseren Arbeitskreisen, die wir gebildet haben, loszulegen.

Im Anschluss gab es zum Ausklang und Austausch Wein und Käsefladen aus unserer Garteneden-Küche. Das Projekt Saatgutabsicherung für Vorarlberg mit eigener Saatgutbibliothek ist gestartet. Wir freuen uns wirklich sehr bei diesem so wichtigen Thema anzupacken!

All jenen, die diesmal nicht dabei sein konnten, möchten wir mitteilen: du bist selbstverständlich gerne jederzeit willkommen, am Saatgutabsicherungsprojekt für Vorarlberg mitzuwirken und unsere weiteren Informations- und Organisationsveranstaltungen zu besuchen. Interessierte bitte um eine Nachricht per Mail an saatgut@garteneden-projekt.at. Wir freuen uns auf dich!  

Hast du Lust beim Saatgutprojekt dabei zu sein? 
Dann kontaktiere uns gerne!

Weitere Events

Allgemein

Adventbasteln und Weihnachtskeksle-Backen

Die Adventzeit hat am Samstag den 19.11. im L8 Einzug gehalten. Es duftete nach Keksen, Tanne und Punsch. Während in der Küche fleißig Kekse gebacken

Saatgut

Saatgutabsicherungsprojekt für Vorarlberg

Am 13. November 2023 haben sich wieder an die 40 aktive Personen getroffen, um das Projekt der Saatgutabsicherung voranzutreiben. In einer Vorstellungsrunde konnten wir mehr

Kinder & Jugendliche

Kekse backen im L8

am 4. Dezember 2021 lud unser Präsident Leo, der ab Mitte November die Keksleküche nur noch zum Schlafen verlässt, auch unsere Jugendlichen ein, mit gesundem

Bewusstseinsbildung

GartenEden Wandergruppe –
Vorankündigung

Liebe Wanderbegeisterte, wir starten ab Mai die GartenEden Wanderinitiative „Wandern mit Tanja“. In unserer Telegram Info-Gruppe „Leos Garten Eden Info“ wird dann eine Umfrage gepostet,

Hast du eine Frage, oder willst du uns etwas mitteilen.
Schreib uns gerne eine Nachricht.